Bio-Imkerei Hunzinger

Schweizer Bienenhonig feinster Qualität

Pfeil nach unten

Produkte

Alle Produkte anzeigen

Hurra – es ist soweit: Unsere Imkerei ist im neuen Betriebsgebäude angekommen. Nach der langen Bauphase sind wir froh, dass es soweit ist. In der Osterwoche waren wir beschäftigt mit putzen, zügeln und einräumen. Sehr gerne hätten wir ein grosses Aufricht- und Einweihungsfest gefeiert um mit Euch unsere Freude zu teilen. Doch dies ist Corona bedingt leider nicht möglich. Deshalb haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Anstelle einer Eröffnungsfeier haben wir eine Eröffnungswoche durchgeführt. Vielen Dank für eure zahlreichen Besuche.

Neu findet der Honigverkauf zu folgenden Öffnungszeiten am Höchiweg 9 in Finsterhennen statt:

Di von 8.30 bis 11.30 und von 14.00 bis 18.30

Do von 8.30 bis 11.30 und von 14.00 bis 18.30

Honigkäufe ausserhalb der Öffnungszeiten sind nur nach telefonischer Absprache möglich.

Mehr aktuelle Informationen findest du hier.

Auch meine Pflanzen sind vorübergehend auf dem Neubau der Bio-Imkerei eingezogen. Ich, Zoe freue mich schon im Winter auf den Sommer und die neue Gartensaison. Jetzt im Frühling kann ich die frostfreie Zeit kaum erwarten. Bei meinen Permakulturprojekten kann ich den Alltag vergessen und in die Welt der Pflanzen und Tiere eintauchen. 

Hast du auch Lust auf (mehr) Permakultur? Mit viel Herzblut habe ich einen Einführungskurs kreiert.

Am ersten Kurstag widmen wir uns den Ethikgrundsätzen und 12 Permakulturprinzipien nach David Holgren und deren Anwendung. Wir sprechen über die lokale und globale Permakulturbewegung und besichtigen meinen Gemüsegarten. Am zweiten Tag des Kurses wenden wir gemeinsam einen Planungsprozess an und probieren dabei wertvolle Werkzeuge, wie die Sektorierung und Zonenplanung aus, die in allen Lebensbereichen eingesetzt werden können.

Mehr Informationen findest du hier.

Unser Motto

Unser Motto: „Wir imkern im Einklang mit der Natur“ ist daraus entstanden, die Bienen ganzheitlich als ein Teil unseres Ökosystems zu betrachten. Je besser es den Bienen und unserem Ökosystem geht, desto mehr Nutzen haben alle.

weiter lesen

Unsere Geschichte

Martin begann unsere Imkerei 1981 mit 4 Völkern. Als 1995 Kornelia dazu kam war die Imkerei schon auf 25 Völker angewachsen.

2005 erweiterten wir auf ca. 100 Völker und hatten somit eine Nebenerwerbsimkerei. 2013 wagten wir den Sprung zur Vollerwerbsimkerei mit 200 Völkern. 

weiter lesen